12tel Blick – Juli

Neuer Blick von meinem Balkon, auch wenn dieser auf Grund von militanter Sonnenbestrahlung derzeit nur wenig bzw. gar nicht genutzt wird. Außer zum Blumen gießen und Dinge abstellen natürlich. Um euch aber trotzdem ein wahrheitsgetreues Foto zu zeigen habe ich mich todesmutig in die gleißende Nachmtitagssonne gewagt und bin auch unbeschadet (und unbeschattet, höhö) wieder davon gekommen – wenn auch nur knapp!

Juli
Juli

Spannenderweise ist das jezt der erste Monat in dem ihr auf den Bildern auch etwas von meinem Balkonbewuchs, namentlich blaue Stangenbohnen und gelbe Sonnenblume, zu sehen bekommt. Ende Juni war das Geranke noch nicht so weit.

Im Vergleich zum Januar hat sich ganz schön was getan…
Spannend finde ich auch die Fotoreihen der anderen Teilnehmer. Ihr findet sie wie immer bei Tabea.

Veröffentlicht von

Die Rote IRis

Die Rote IRis

Man muss der eignen Phantasie schon etwas entgegensetzen, das ist ja sonst nicht auszuhalten.