Die Rote IRis

Die Rote IRis …

ich …

… bin sehr kreativ, manchmal zu sehr, experimentierfreudig, schrecke vor kaum einem Projekt zurück, kein Perfektionist, nicht mal ansatzweise, passt schon ist für mich gut genug. Schmuck aus Samen und Nüssen, Farbe aus Pflanzen, Knöpfe aus Buchsbaum, vieles schon probiert, gemacht, geplant …

… zeichne gerne, und viel, versuche – mal mehr, mal weniger erfolgreich –  jeden Tag zu zeichnen,  bemale Wände, nicht nur meine eigenen.

…. bin ein großer Freund von Geschichten, gerne Science, gerne Fiction, Hauptsache gut, Bücher, Filme, Comics, Serien, Bilder … Tolkien natürlich, lese viel und gerne, das Bücherregal füllt die ganze Wand aus. vertrete überzeugt die Meinung dass das Star Wars Universum  aus drei Filmen besteht und dass es nur einen Film namens Fluch der Karibik  gibt,  Bücher und Serien gerne in Englischer Sprache

… lebe in einem naturwissenschaftlich geprägten Umfeld, vermutlich deshalb der Hang zur Phantastik, Zeichnungen als Kompensation, ein bisschen Phantasie im Alltag

… versuche vernünftig zu leben, bin Vegetarier mit Hang zum Veganismus und zur Vollwertkost, koche gerne, backe gerne, koche genauso wie ich zeichne: ohne Plan, mag die indische Küche, versuche vernünftige Klamotten zu kaufen, oder Selberzumachen, hab einen seltsamen Hang zu geekigeen Fanshirts, versuche phasenweise Parfum selberzumachen, schreckliche Schwäche für Seife, Jugendstil und ätherische Öle, versuche unnötigen Besitz einzudämmen,

… kann Autos nicht leiden, ebenso wie Fußball, Schubladendenken, soziale Enge und Tofu.

… habe euch eine Übersicht einiger meiner Bilder zusammengestellt, thematisch etwas geordnet und bei weitem nicht vollständig, bei Interesse klickt einfach auf das Tryptychon, folgt  den Zwergen, entlang der Straße, sie gleitet fort und fort, weg von der Tür, wo sie begann …

Portofolio
Portofolio

poster und Kunstdrucke kaufen
DeviantArg

Die Rote IRis …

I am …

… extremely creative, at times way to much, not afraid of any project, not a perfectionist, in no way,  close enough is good enough. Jewelery from Seeds and Nuts, Colour from Plants, Buttons from boxwood, many things tried, done, planed …

… very fond of drawing, much drawing, trying – more or less successful – to draw every day, painting on walls, not just only my own.

…. a great fan of stories, science fiction, fiction, science, it just needs to be good, books, movies, comics, series, pictures

… Tolkien of course, reading much and with pleasure, the
bookshelf inhabits one front of the living room. Still believing that the Star Wars Universe consists of three movies, and that there is just one movie called ‚Pirates of the Caribbean‘, preferably reading books in their original language

… living in an environment shaped by natural science, maybe that’s the cause for all the fantastic geekery, drawing for compensation, a bit of fantasy in everyday live

…trying to live reasonable, a vegetarian drifting towards veganism and wholefood, love cooking, baking, cooking like I’m drawing: unsystematically, love Indian food, trying to buy food clothing, or make them myself, love geeky fanshirts, trying to make my own perfume, weakness for handmade soap, art deco and essential oils, trying to minimize needless property

… not fond of cars, also soccer, stereotypical thinking, social cornerdness and tofu.

… ready to show you some of my pictures, their somewhat ordered by themes and far from fully-fledged, if interested please click on the picture, follow the dwarves along the road, going ever on and on, down from the door where it began…

Portofolio
Portofolio

poster und Kunstdrucke kaufen
DeviantArg