Spontankauf

Letzte Woche bin ich seit längerem mal wieder einem Spontankauf erlegen. Eierfarben. Von all den Dingen! Eierfarben.
Dabei kaufe ich hier doch schon lange keine Eier mehr. Und die paar Eier für Ostern werden eh mit Zwiebelschalen und Holunder gefärbt. Eierfarben. Aber seht selbst warum die einfach mitmussten, vielleicht könnt ihr mich sogar verstehen. Spontankauf weiterlesen

Sumpf und Matsch – Grün aus Brennesseln

Auch aus Brennesseln kann man Farbe gewinnen. Irgendwie kaum verwunderlich.

Zartes Gelbgrün

soll es werden, sagt das Buch. Klingt schon ein bischen weniger plausibel, finde ich. Brennessel? Zart?

Und da ich von meinem Balkon aus eh direkt auf ein prächtiges Feld Brennesselgewuchere blicke habe ich letzten Sommer beschlossen der Sache auf den Grund zu gehen. Grün aus Brennesseln? Wie zart wird es wirklich?
Sumpf und Matsch – Grün aus Brennesseln weiterlesen

‚Systematisches handeln‘ ist etwas Tolles, ich habe schon viel davon gehört

Aber ich bin mir nicht ganz sicher was damit gemeint ist.

Erinnert ihr euch noch daran dass ich euch, ganz großspurig, einen Pflanzenfahrbenjahresrückblick versprochen habe?
Tja, nun ist über die Hälfte des neuen Jahres schon rum und passiert ist … ein bischen was. 5/7 um genau zu sein. Eigentlich gar nicht so schlecht. Allerdings war ich ja seither auch nicht untätig und habe schon wieder viel Neues zu berichten. ‚Systematisches handeln‘ ist etwas Tolles, ich habe schon viel davon gehört weiterlesen