Die Welt in der Nussschale

Schon wieder was Nadelgefilztes. Die Technik lässt mich nicht mehr los. Die Möglichkeiten sind ja auch endlos! Heute möchte ich euch mal was wirklich Winziges zeigen. Eine Landschaft in der Walnusschale:

Mit etwas Geduld, einer ruhigen Hand und einer guten Lesebrille lässt sich in so einer Nusschale eine gute Portion Fernweh unterbringen. Zugegeben, manchmal braucht es vielleicht etwas Phantasie und guten Willen um das Motiv wirklich zu erkennen … aber ich finds witzig und werde sicher noch mehr davon machen, versprochen.

Veröffentlicht von

Die Rote IRis

Die Rote IRis

Man muss der eignen Phantasie schon etwas entgegensetzen, das ist ja sonst nicht auszuhalten.