Adventspost 2014 – Gute Reise!

So, nun sind sie also unterwegs, mein Titelblätter. Warm eingepackt und mit heiterem Gutelaunepünktchenmuster als Beschützer verziert habe ich sie am Samstag zur Post gebracht, jedem eine Briefmarke gegeben und eine „Gute Reise“ gewünscht.

Und hoffentlich, wenn es keine Verspätungen gab, sind sie gestern schon angekommen. Zeit also euch die gesammte Pracht hier zu zeigen.
Im Kopf hatte ich das Thema Silvesternacht (mit Option auf Tripods), fand ich ganz passend für den Begin eines Jahres. Beim Drucken fand ich es schwer die Bilder aus meinem Kopf unzusetzten, was vermutlich auch daran lag dass ich keine konkreten Bilder, sondern nur vage Vorstellungen im Kopf hatte. Dazu kam dass sich bald schon meine Schablonen und dann auch die Druckplatte aufzulösen begannen, die Farbe klumpte und kleckerte und allgemein nicht das machte was ich wollte.
Was ihr hier seht ist also ein reines Zufallsprodukt.
Dennoch bin ich eigentlich ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Ich finde es spiegelt die Farbenflut und das Chaos von Feuerwerk und Nebelnacht ganz gut wieder. Aber irgendwie hätte ich erwartet dass die Blätter heller werden – blöd eigentlich. Ich meine Nacht, und so …

Processed by: Helicon Filter;

Beim Drucken sind dann auch noch einige bunte Streifen angefallen, die Abschnitte der Papierbögen – was von einer A4 Seite übrig bleibt wenn man ein Quadrat abschneidet, quasi. Damit habe ich überzählige Farbe abgnommen, Sachen ausprobiert, und am Schluss einfach noch ein bischen rumgespielt. Irgenwie gefallen sie mir ganz gut. Vor allem die Mikroskopiebilderoptik – wenn ich mich ein bischen anstrenge kann ich die Chromoplasten schon fast sehen. Mal schauen was ich noch damit machen werde.
Processed by: Helicon Filter;

Und dann gibt es noch eine Stadtsilhouette, die auch so ein Zufallsprodukt ist. Da sieht man ganz schön dass meine Druckblatte eigentlich rund und eigentich eine zweckentfremdete Kuchenspringform ist war. Ich finde das habe ich in den anderen Bildern aber ganz gut verstecken können. Je länger ich das Bild hier liegen habe, desto beser gefällt es mir. Vielleicht werde ich es für meinen Kalender als Deckblatt verwenden, wer weiß…

Processed by: Helicon Filter;

So und jetzt kann ich mich entspannt zurücklehnen und auf all die anderen Monatsblätter warten, welche sicherlich alle sehr viel perfekter, durchdachter und künstlerisch hochwertiger sein werden.
Nur her damit, ihr Lieben!

Veröffentlicht von

Die Rote IRis

Die Rote IRis

Man muss der eignen Phantasie schon etwas entgegensetzen, das ist ja sonst nicht auszuhalten.

12 Gedanken zu „Adventspost 2014 – Gute Reise!“

  1. Liebe Iris,

    hab vielen, vielen Dank für dein wunderschönes Deckblatt unseres Kalenders – ich finde die kräftigen Farben gerade gut. Denn wenn man Feuerwerk fotografiert, so sieht es wirklich so kräftig aus!

    Perfekt also!

    Hab eine wundervolle Weihnacht und rutsch gut ins neue Jahr hinein!

    Alles Liebe,
    Katja

    1. Vielen Dank für die lobenden Worte! 🙂
      Ich hoffe du hattest auch schöne Weihnachten und bald einen guten Rutsch!

  2. Was für ein guter Titel unseres gemeinsamen Kalenders. Die Silvesternacht und das noch so frische neue Jahr mit all den kleinen und großen Wünschen und Hoffnungen. Sehr schön hast Du die Silvesternacht dargestellt. Vielen Dank dafür!

    Liebe Grüße aus Berlin,
    Mond

  3. Gerade bin ich dabei, dein wunderbares Deckblatt und deinen Beitrag zu posten.
    Auch hier ganz herzlichen Dank!
    Liebe Grüße
    Christine

    1. Freut mich dass es dir gefällt!

      Dein April ist auch schon angekommen und wunderhübsch! Danke!

  4. Ich habe noch gar nicht Danke gesagt für den knalligen Jahresstart!
    …. meine Würdigung kommt auch noch… und mein Blatt ist noch nicht so richtig fertig… aber ich bin ja erst August.
    Grüße von Michaela

  5. Liebe Claudia,
    gestern ist dein tolles Deckblatt angekommen. Vielen herzlichen Dank dafür! Es wird später noch auf meinem Blog gewürdigt.
    Einen schönen Abend und liebe Grüße
    Christine

  6. Hach, ich habe es hier, das Deckblatt, und ich bin mit meinem „grünen“ Silvester-Deckblatt sowas von glücklich, du Liebe… Kann ja kein Zufall sein 😉 Toll die vielen Varianten… Und aus den Überbleibseln wird gewiss noch was werden. Die dunkle runde Stadtsilhuette hat was! Hab Dank und sei herzlich gegrüßt – Ghislana

    1. Schön dass es dir gefällt, freut mich!
      Bin auch schon gespannt was ich noch alles aus den Resten machen werde ….

Kommentare sind geschlossen.